WARUM PREKULAB?

Von der Pionierarbeit bei der Verwendung großer neutraler Aminosäuren bei der Behandlung von PKU bis zur Teilnahme an globalen Konferenzen ist Prekulab seit über 40 Jahren die treibende Kraft in der Behandlung von Phenylketonurie.

WARUM PREKULAB?

Von der Pionierarbeit bei der Verwendung großer neutraler Aminosäuren bei der Behandlung von PKU bis zur Teilnahme an globalen Konferenzen ist Prekulab seit über 40 Jahren die treibende Kraft in der Behandlung von Phenylketonurie.

Wegweisendes PKU-Management

Prekulabs Mission ist es, die Lebensqualität von PKU-Patient*innen zu verbessern.

Das 1970 gegründete Unternehmen ist Spezialist auf dem Gebiet der PKU-Forschung und nutzt sein umfangreiches Wissen auf diesem Gebiet, um neue Lösungen zu entwickeln, die den von PKU Betroffenen und ihren Familien helfen, ein möglichst normales Leben zu führen.

Prekulab ist ein Pionier bei der Verwendung von großen neutralen Aminosäuren (LNAAs), die es Patienten ermöglichen, sich nahezu normal zu ernähren. Prekulab stellt fünf Produkte her, drei mit LNAAs (NeoPhe-Tabletten und -Pulver sowie PreKUnil-Tabletten) und zwei mit Aminosäurekomplexen (Avonil-Tabletten und -Pulver). Unsere LNNA-Produkte werden klinisch getestet. Tabletten werden von Prekulab mit einer fortschrittlichen Tablettenbeschichtungstechnik entwickelt, um das Schlucken zu erleichtern. Sie sind geruchsfrei und geschmacksneutral.

Das Team von Prekulab nimmt regelmäßig an Konferenzen zu PKU und Stoffwechselkrankheiten auf der ganzen Welt teil und arbeitet mit einem starken Netzwerk globaler medizinischer Fachkräfte zusammen, um Wissen auszutauschen und das Leben von Menschen mit PKU zu verbessern.

Weitere Informationen zu Prekulab und seiner klinischen Forschung finden Sie auf der Seite für Expert innen.

Astrids Geschichte

Mit PKU in eine spannende Zukunft blicken

  Weiterlesen  

Video abspielen

Astrids Geschichte

Mit PKU in eine spannende Zukunft blicken

  Weiterlesen  

NeoPhe-Tabletten und Pulver

Unser neuestes und fortschrittlichstes LNAA-Produkt bietet doppelten Schutz vor Phe, verhindert, dass es in das Gehirn gelangt, und hemmt auch den Eintritt in das Blut. Klinisch erprobtes NeoPhe ist in geruchs- und geschmacksneutralen Tabletten und Pulver mit Zitrusgeschmack erhältlich und ermöglicht es PKU-Patient*innen, bis zu 80% ihrer Proteinaufnahme aus normaler Ernährung zu erhalten.

NeoPhe-Tabletten    NeoPhe-Pulver   

NeoPhe-Tabletten und Pulver

Unser neuestes und fortschrittlichstes LNAA-Produkt bietet doppelten Schutz vor Phe, verhindert, dass es in das Gehirn gelangt, und hemmt auch den Eintritt in das Blut. Klinisch erprobtes NeoPhe ist in geruchs- und geschmacksneutralen Tabletten und Pulver mit Zitrusgeschmack erhältlich und ermöglicht es PKU-Patient*innen, bis zu 80% ihrer Proteinaufnahme aus normaler Ernährung zu erhalten.

NeoPhe-Tabletten    NeoPhe-Pulver   

PreKUnil-Tabletten

Dieses fortschrittliche Produkt war Vorreiter bei der Verwendung von LNAAs bei der Behandlung von Phenylketonurie. Es ist seit mehr als 30 Jahren für PKU-Patienten erfolgreich in Verwendung. Es ist klinisch erwiesen, dass es den Phe-Transport durch die Blut-Hirn-Schranke reduziert. Mit PreKUnil können PKU-Patienten bis zu 80% ihrer Proteinaufnahme aus normaler Ernährung beziehen. Es ist auch für spät diagnostizierte und unbehandelte PKU geeignet.

PreKUnil-Tabletten

PreKUnil-Tabletten

Dieses fortschrittliche Produkt war Vorreiter bei der Verwendung von LNAAs bei der Behandlung von Phenylketonurie. Es ist seit mehr als 30 Jahren für PKU-Patienten erfolgreich in Verwendung. Es ist klinisch erwiesen, dass es den Phe-Transport durch die Blut-Hirn-Schranke reduziert. Mit PreKUnil können PKU-Patienten bis zu 80% ihrer Proteinaufnahme aus normaler Ernährung beziehen. Es ist auch für spät diagnostizierte und unbehandelte PKU geeignet.

PreKUnil-Tabletten

Avonil Tabletten und Pulver

Avonil ist eine herkömmliche Methode zur Behandlung von PKU und enthält alle essentiellen Aminosäuren außer Phe sowie mehrere Vitamine und Mineralien. Die Formel der Tabletten sorgt dafür, dass sie leicht zu schlucken sind, während das Pulver mit Wasser oder Saft zum Trinken gemischt wird. Tabletten und Pulver sind für alle Altersgruppen geeignet, einschließlich Kinder und während der Schwangerschaft, und müssen mit einer eingeschränkten Ernährung kombiniert werden.

Avonil-Tabletten    Avonil-Pulver   

Avonil Tabletten und Pulver

Avonil ist eine herkömmliche Methode zur Behandlung von PKU und enthält alle essentiellen Aminosäuren außer Phe sowie mehrere Vitamine und Mineralien. Die Formel der Tabletten sorgt dafür, dass sie leicht zu schlucken sind, während das Pulver mit Wasser oder Saft zum Trinken gemischt wird. Tabletten und Pulver sind für alle Altersgruppen geeignet, einschließlich Kinder und während der Schwangerschaft, und müssen mit einer eingeschränkten Ernährung kombiniert werden.

Avonil-Tabletten    Avonil-Pulver   

Kontaktieren Sie einen PKU-Experten

Fragen Sie unser Team, wie Prekulab-Produkte
Sie und ihr Kind bei PKU unterstützen können.



Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie einen PKU-Experten

Fragen Sie unser Team, wie Prekulab-Produkte Sie und ihr Kind bei PKU unterstützen können.



Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie einen PKU-Experten

Fragen Sie unser Team, wie Prekulab-Produkte
Sie und ihr Kind bei PKU unterstützen können.



Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie einen PKU-Experten

Fragen Sie unser Team, wie Prekulab-Produkte Sie und ihr Kind bei PKU unterstützen können.



Kontaktieren Sie uns